Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Pumptechnik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Pumpenblock ist eine wesentliche Erleichterung im Alltag eines Biogasanlagenbetreiber. Die Vorteile liegen vorallem darin, dass alle Gruben auf dem Gelände mit dem Pumpenblock verbunden werden. Durch das einfache aber kluge System kann aus jeder Grube Substrat angepumpt werden und in eine andere Grube umgelagert werden. Somit bleibt das undankbare Umpumpen mit mobilen Pumpen weg.
Da durch dieselbe Leitung Substrat herausgepumpt und eingefüllt wird, muss nur eine Leitung pro Grube ausgeführt werden.
Durch das eingebaute Durchfluss-Messgerät kann jederzeit die aktuell gepumpte Menge kontrolliert werden.
Ein weiterer Vorteil ist, dass mit dem Pumpenblock eine übergeordnete Steuerung fähig ist alle Umpumparbeiten selbstständig, mengengesteuert und regelmässig auszuführen.