Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Biomin GoldFerm Produktlinie "klick"

Biomin® GoldFerm®                                                                 

Für die Optimierung Ihrer Biogasproduktion. Nicht nur bewährt sondern auch innovativ.

Unser Partner die BIOMIN Deutschland  GmbH,  Aalen, ist als Tochtergesellschaft der internationalen BIOMIN-Gruppe in den Bereichen Tierernährung, Forschung und Entwicklung tätig und hat sich seit Jahren erfolgreich in dem gezielten Einsatz von Additiven für Biogasanlagen etabliert.  BIOMIN arbeitet insbesondere mit der Forschungsanstalt Tulln in Österreich eng zusammen.

Da im Bereich Biogaserzeugung in den vergangenen Jahren ständig neue Erfahrungen gemacht wurden und  sich auch die Substrate (neue Maissorten und Gräser-Mischungen) verändert haben, hat BIOMIN seine Spezialprodukte im Biogasbereich den stetigen Veränderungen angepasst, weiterentwickelt und optimiert. Auch dem Entsorgungs- und Klärgasbereich wird die Biomin® GoldFerm® Produktlinie gerecht.
Die Weiterentwicklungen der bewährten BIOMIN-Produktlinie Biomin® GoldFerm® möchten wir Ihnen hiermit vorstellen.           
Alle Biomin® GoldFerm®-Produkte sind mit der gültigen Düngemittelverordnung konform und stellen kein Gefahrgut dar.

 

Biomin® GoldFerm® E 3 - die neue Generation von Enzymen

Biomin® GoldFerm® E 3 ist ein Multienzymkomplex, welcher vor allem den Zellulose- und Hemizellulose Abbau im Fermenter beschleunigt. Biomin® GoldFerm® E 3 wird mit einer Menge von 500 Gramm pro Tonne Trockensubstanz einfach 1 x täglich mit dem Substrat in den Fermenter eingebracht. Durch die spezielle Enzymmischung wird nicht nur die Viskosität merklich verbessert, sondern es werden auch durch Substrat verursachte Schwimm- und Sinkschichten verhindert. Sofern bereits entstanden, können diese mit dem gezielten Einsatz von Biomin® GoldFerm® E 3 auch aufgelöst werden. Verweilzeiten werden verkürzt, der Eigenstrombedarf sinkt, Substrat kann eingespart werden.Biomin® GoldFerm® E 3 „ arbeitet“ unabhängig von der Fermenterbiologie.

 

Biomin® GoldFerm® S

Die effiziente Spuren- und Mikronährstoffergänzung!

Biomin® GoldFerm® S kommt nur bei nachgewiesenem Bedarf im Fermenter zum Einsatz. Eine Laboranalyse, die bei einem externen, unabhängigem Labor in Auftrag gegeben wird, liefert im Vorfeld die zur Beurteilung des ökonomisch sinnvollen Einsatzes von Spurenelementen.

 

Biomin® GoldFerm® FE

Das hochreine Eisen II Oxid, (99,5%) in fermentierbarer Verpackung Biomin® GoldFerm® FE ist ein bewährtes Produkt welches zur Entschwefelung und bei Eisenmangel eingesetzt wird.